Auszeichnung für Cottbuser Sportfreunde

Am Sonnabend, den 17.11.2007 fand die jährliche Mitgliederversammlung des Leichtathletikverbandes Brandenburg in Ludwigsfelde statt.

Ehrung für LCC-Manager Günter Sägebrecht

Nachdem die allgemeinen Tagesordnungspunkte abgearbeitet wurden, konnten sich zwei Cottbuser Leichtathletikfreunde über eine besondere Auszeichnung freuen. Rudi Schneider, über 53 Jahre als Kampfrichter im Einsatz gewesen, wurde mit der Ehrennadel des Landessportbundes Brandenburg in Silber ausgezeichnet.

Günther Sägebrecht Vereinsmanager des LC Cottbus und Organisator zahlreicher Wettkämpfe mit Beteiligung polnischer Gäste erhielt für die Entwicklung der Nationalen und Internationalen Leichtathletik die Ehrennadel des Deutschen Leichtathletikverbandes.

Für ihre Verdienste um die Cottbuser Leichtathletik und ihre jahrelanges Engagement bedankt sich ausdrücklich der Leichtathletik Club Cottbus. Ohne diesen Einsatz würde die Leichtathletik in der Region nicht diesen Stellenwert erreichen. Weiterhin wünschen wir viel Gesundheit und Kraft für die nächsten Aufgaben.

Bisher keine Kommentare...!