Archive | Februar, 2011
Vorschau Deutsche Hallenmeisterschaften

Vorschau Deutsche Hallenmeisterschaften

Am kommenden Wochenende (26./27. Februar) kämpfen 500 Leichtathleten/innen bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in der Arena Leipzig um 29 Titel. Es ist gleichzeitig die letzte Chance, sich für die Hallen-EM zu qualifizieren, die eine Woche später (4. bis 6. März) in Paris stattfindet. Kartenverkauf läuft auf Hochtouren Der Kartenvorverkauf für die Deutschen Leichtathletik-Hallen-Meisterschaften (26./27. Februar) läuft [...]

weiterlesen
Gute Leistungen in Leverkusen

Gute Leistungen in Leverkusen

Am 19./20.02.2011 fanden in Leverkusen die Deutschen Hallenmeisterschaften der Jugend statt. Uli Hobeck (Vizepräsident des LC Cottbus) fragte in der vergangenen Woche den jungen Athleten, ob er denn schon weiß, wann er am Wochenende dran ist. Seine Antwort lautete: „Am Samstag um 15.10 Uhr und am Sonntag um 12.15 Uhr.” Es stand also für ihn [...]

weiterlesen
Martin Wennin Sportler der Woche

Martin Wennin Sportler der Woche

(lr-onlin.de, 19.02.11) Bevor Martin Wennin vom LC Cottbus am kommenden Wochenende bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in Leipzig an den Start geht, kann er schon vorab einen schönen Erfolg verzeichnen. Der 200-Meter-Läufer wurde bei der nicht-repräsentativen Online-Abstimmung der RUNDSCHAU mit 72 Prozent der Stimmen zum Sportler der Woche gewählt. Die RUNDSCHAU-Leser honorierten mit ihrem [...]

weiterlesen
Hallenlandesmeisterschaften der Schüler

Hallenlandesmeisterschaften der Schüler

Die Jungs und Mädchen der Altersklasse 12 und 13 sind mit insgesamt acht Medaillen von ihrem Saisonhöhepunkt aus Potsdam heimgekehrt. Besonders erfolgreich war Yannis Annemüller, der mit 13,30 Metern souverän den Landesmeistertitel in der AK13 im Kugelstoßen gewann. In der gleichen Altersklasse lief Constantin Schulz über 1000m mit einer Zeit von 3:06,07 Minuten zur Silbermedaille. Zwei dritte Plätze erkämpfte sich Philip Fritsche im Kugelstoßen [...]

weiterlesen
Qualifikation für Deutsche Hallenmeisterschaften

Qualifikation für Deutsche Hallenmeisterschaften

Vier Athleten des LC Cottbus haben sich in dieser Hallensaison für die Deutschen Jugendhallen- meisterschaften am 19./20. Februar in Leverkusen qualifiziert. Mit dabei sind die 800m-Läufer Michael Schäfer und Laurenz Pagel sowie der Speerwerfer Mike Muschter und Dreispringer Paul Zschieschang. Die beste Ausgangsposition für eine Medaille besitzt Speerwerfer Mike Muschter, der mit seiner Bestleistung von [...]

weiterlesen
Zwei Meistertitel in Neubrandenburg

Zwei Meistertitel in Neubrandenburg

Die erste Bewährungsprobe, vor den Deutschen Jugendmeisterschaften Ende Februar in Leverkusen, haben die Nachwuchsathleten des LC Cottbus bei den Norddeutschen Meisterschaften in Neubrandenburg bestanden. Am Ende des Wettkampftages freuten sich Michael Schäfer und Mike Muschter über ihre Einzeltitel. Mittelstreckler Michael Schäfer siegte im Finale über 800m überlegen in 1:55,81 min. Überzeugend war ebenfalls der Auftritt [...]

weiterlesen
Cottbuserinnen verpassen knapp Medaillen

Cottbuserinnen verpassen knapp Medaillen

Mit zwei vierten Plätzen kehren die beiden Behindertensportlerinnen Frances Herrmann und Yvonne Sehmisch von den Weltmeisterschaften in Christchurch (Neuseeland) zurück. Mehr als 1000 Athleten stellten an den neun Wettkampftagen 57 neue Weltrekorde auf. Deutschland wurde mit 24 gewonnen Medaillen Neunter im Medaillenspiegel. Bei ihrer ersten Vorstellung im Qeii-Stadion von Christchurch blieb die Cottbuserin Frances Herrmann [...]

weiterlesen