150 LCC-Athleten beim Heimmeeting am Start

Am Samstag findet der erste Wettkampf des neuen Jahres statt. Dass Deutsch-Polnische Hallenmeeting des LC Cottbus und der Cottbuser Sportjugend lockt wieder viele Athleten aus der Lausitz und der polnischen Nachbarregion Lubuskie in die moderne Leichtathletikhalle nach Cottbus. “Wir erwarten über 550 Teilnehmer aus 26 Polnischen und 15 Deutschen Vereinen, der LC Cottbus ist mit 150 Teilnehmern vertreten”, erklärt Vereinsmanager Günter Sägebrecht. Mit dabei ist auch der Paralympics-Sieger von London – Hochspringer Maciej Lepiato von „Start“ Gorzow. Er hält mit 2,08 Meter auch den Meetingrekord in Cottbus. Für jeden neuen Meetingrekord werden diesmal Sachpreise ausgegeben. Die drei Erstplatzierten können sich widerum über schöne Medaillen freuen.

  Deutsch-Polnisches Hallenmeeting Ausschreibung (Ausschreibungen - 11. Januar 2014)

  +++NEU+++ Deutsch-Polnisches Hallenmeeting Zeitplan (Ausschreibungen - 11. Januar 2014)

Comments are closed.