LCC erfolgreich bei Deutschen Meisterschaften im Marathon

Einen großen Erfolg konnte die Mannschaft des LC Cottbus bei den Deutschen Meisterschaften im Marathon am 9. Mai in Mainz verbuchen.

Mit einer Gesamtzeit von 7:42:35h erreichten Helge Hansen, Peter Könnicke und Hannes Hähnel einen hervorragenden 3. Platz. Platz 1 ging an die Aachener TG (7:31:14h), den zweiten Platz erlangte der TSV Windeck Burgebrach (7:42:18h). Insgesamt waren 28 Mannschaften an den Start gegangen.

Trotz des starken Regens vor dem Start und streckenweise Kopfsteinpflaster waren es aus der Sicht von Trainer Dietmar Bittermann gute Bedingungen für einen Marathon. Die drei Cottbuser Starter sind stolz auf ihre Leistung, haben in diesem Jahr noch viele Ziele vor Augen. So zum Beispiel die Teilnahme an den Deutschen Straßenmeisterschaften am 11. September in Ordruf (Thüringen). (az)

Bisher keine Kommentare...!